Suche
  • SAUERLäNDER

Projekt 2028 - Die Takko Bienen sind eingezogen

Seid unserer Bewerbung bei hektarnektar.de für die Teilnahme am Projekt2028 war schon einige Zeit vergangen. Die Beute hatten wir schon im Vorhjahr bekommen. Aber die Bienen fehlten.

Wir warteten schon sehnsüchtig auf unseren Zuwachs, aber im Juli war es endlich soweit. Eine unbekannte Nummer aus Österreich rief uns spät Abends an und teilte uns mit das unsere Bienen vom Projekt 2028 bei HektarNektar.de kommen. Die Freude war groß als sie dann vor der Tür standen. In einer professionellen und gut geschützten Box kamen die Bienen dann bei uns an.



Wir haben sie am gleichen Tag in ihr neues Zuhause einziehen lassen und sie in eine eigene Beute eingeschlagen.



Seitdem die Bienen bei uns eingezogen sind haben wir sie kontinuierlich gefüttert. So mussten die Bienen nie hungern und konnten sich mehr darauf konzentrieren stetig eine neue Mittelwand nach der anderen auszubauen. Damit hatte die Königin die Möglichkeit auf mehr "Fläche" mehr Brut anzulegen und das Volk wächst.

Nur ein starkes Volk ist über den Winter durchhaltefähig und kommt dann im nächsten Jahr hoffentlich auch besser ins Frühjahr. Unser Takko Volk entwickelt sich aber sehr gut.

Alle Waben sind ausgebaut und auch sehr gut bestiftet.

Das Volk entwickelt sich super.


Zur Zeit sind wir dabei das Winterfutter einzufüttern damit die Bienen bis ins nächste Jahr Energie zur Verfügung haben um sich zu versorgen.


Mehr vom Projekt2028 findet ihr hier .

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen